Unser Unternehmen

Der steirische Prototypenbau-Spezialist RPD (Rapid Product Development) wurde 1997 durch Roberto Krenn gegründet. Auf Grund des rasanten Wachstums erfolgte bereits im Jahr 2000 die Übersiedlung von Niklasdorf nach Kapfenberg. 2016 hat das Unternehmen einen Umsatz von rund drei Millionen Euro erzielt. Neben der Kernkompetenz Prototypenbau (u. a. selektives Lasersintern, Stereolithografie) hat sich das mittlerweile 30-köpfige Team auch auf das Engineering von Komponenten, die CNC-Bearbeitung (Drehen, Fräsen, Sägen), die Oberflächenveredelung (Hochglanzbeschichtung, Laserbeschriftung) sowie den Modellbau (Vakuumgießen) spezialisiert. Des Weiteren verfügt das Unternehmen mittlerweile über ein eigenes Koordinatenmessgerät (KMG), um höchste Qualität garantieren zu können.

Geschäftsführung

Ing. Mag. Roberto Krenn ist Gründer der RPD (Rapid Product Development). Er gründete das Unternehmen im Jahr 1997.

Per E-Mail ist er unter r.krenn@rpd.at für Sie erreichbar, telefonisch unter +43 3862 / 33750-0.

Ing. Wolfgang Kraschitzer ist leitender Geschäftsführer der RPD. 1997 begann er im Unternehmen und war somit erster Mitarbeiter des Unternehmens.

Per E-Mail ist er unter w.kraschitzer@rpd.at für Sie erreichbar, telefonisch unter +43 2862 /33750-0 bzw. +43 664 88 525 025.